Das SCUM Sanatorium

Das Scum Sanatoirum in der großen Stadt (C4) bietet unterschiedliche Dienstleistungen an, um den Patienten das Überleben auf der Insel zu erleichtern. Es ist die zentrale Anlaufstelle für Anliegen jeglicher Art.

Der Flohmarkt

Auf dem Flohmarkt finden sich allerlei an Gegenständen, welche von irgendwem nicht mehr benötigt wurden. Bringt einfach die Sachen, die ihr nicht mehr benötigt, und legt sie ihn die Annahmekiste. Nehmt euch daraufhin aus den Schränken auf dem Flohmarkt das raus, was ihr braucht. Der Flohmarkt wird von Psy gepflegt und ist jederzeit zugänglich.

Die Werkstatt

In der Werkstatt findet ihr alle wichtigen Teile und Zubehör für und rum ums Auto, so wie diverses anderes thematisch passendes Zeug. Die Werkstatt befindet sich vor dem Sanatorium. Die Öffnungszeiten für die Woche werden immer am Montag bekannt gegeben.

Autos können hier umlackiert (1.000$) oder umgebaut (1.500$) werden.

Der Baumarkt

Ebenfalls am Sanatorium, befindet sich der Baumarkt. Hier könnt ihr alles erwerben, was mit dem Bau eines Stützpunktes zusammenhängt. Natürlich werden die gleichen Gegenstände auch angekauft, so wie einige weitere thematisch relevante Sachen.

Der freie Markt

Direkt neben dem Sanatoriumsgebäude, befindet sich hier der freie Markt. Wer seinen Müll dem Flohmarkt nicht spenden, aber dennoch loswerden möchte, oder einfach knapp bei Kasse ist, kann seine Sachen auch zum freien Markt bringen und an andere Patienten versuchen zu verkaufen.

Ablauf: Am Sanatorium, auf der Plattform des freien Marktes, findet ihr eine Truhe, in der ihr Baumaterial für ein Schild findet. Sucht euch eine freie Kiste (ohne Schild) und platziert ein Schild davor, auf dem ihr den Preis für den Inhalt notiert. Platziert den Gegenstand, den ihr verkaufen wollt, in der Truhe und wartet ab.

Schaut einfach in ein paar Tagen wieder vorbei. Vielleicht liegt beim nächsten Mal Geld anstatt der Gegenstände darin. Nehmt das Geld raus und zerstört euer Schild. Wenn ihr euch nicht sicher fühlt und Angst vor Diebstahl hat, soll einfach ein Screenshot von dem Inhalt machen und diesen an Aufseher Psy funken. 

Umgekehrt: Ihr kommt auf den Schrottplatz. Hier könnt ihr aber nicht das finden, was ihr sucht. Und so beschließt ihr, auf dem freien Markt reinzuschauen. Ob in den Kisten etwas drin ist, erkennt ihr direkt daran, dass ein Schild vor der Truhe mit dem zugehörigen Preis steht. Seht euch ruhig die Inhalte an. Wenn ihr etwas haben wollt, legt den entsprechenden Betrag in die Truhe und nimmt den Gegenstand heraus.